Datenschutzrichtlinien

Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, eine Bestellung tätigen oder www.maurten.com besuchen bzw. auf irgendeine andere Art und Weise diese Webseite verwenden (was man allgemein „Verwendung der Webseite” nennt), erklären Sie, dass Sie diese Datenschutzrichtlinien (die „Richtlinien“) kennen und mit dieser einverstanden sind. Wir verpflichten uns, die Sicherheit der Besucher unserer Webseite zu schützen und diese Richtlinien informieren Sie darüber, wie wir bezogen auf die Sammlung, Verwendung, Verbreitung und den Schutz personenbezogener Angaben vorgehen, wenn Sie unsere Webseite verwenden.

1. Allgemeine Information

1.1. Diese Richtlinien findet Anwendung zwischen uns, Maurten AB, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die nach der schwedischen Gesetzgebung gegründet wurde, mit Eintragsnummer im Gesellschaftsregister: 559080-3176 („Maurten”, „uns” oder „wir”), und Ihnen („Ihnen”), wenn Sie die Webseite: www.maurten.com (die „Webseite”) nutzen. Die Verwendung der Webseite unterliegt Ihrem Einverständnis mit und der Einhaltung von dieser Richtlinie.

1.2. Da es sich bei Maurten um eine schwedische Gesellschaft handelt, sammeln und speichern wir alle Ihre personenbezogenen Angaben auf Schwedisch. Indem Sie auf die Webseite zugreifen und diese verwenden, akzeptieren Sie und sind sich über die Übertragung Ihrer personenbezogenen Angaben nach Schweden bewusst und erkennen an, dass sie anwendbare Gerichtsbarkeit die schwedische ist. Bitte seien Sie sich darüber bewusst, dass die Gesetze bezogen auf personenbezogene Angaben in Ihrem Herkunftsland nicht mit den schwedischen Gesetzen übereinstimmen müssen.

2. Personenbezogene Angaben

2.1. Ihre personenbezogenen Angaben beinhalten die Informationen, die Sie direkt oder indirekt identifizieren können, wenn Sie unsere Webseite verwenden wie Ihren Namen, Ihre IP-Adresse, Ihre Zugangsdaten, Ihre E-Mail-Adresse und jegliche anderen Angaben, durch die man Sie identifizieren kann.

2.2. Indem Sie die Webseite aufrufen, können wir von Ihnen fordern, bestimmte personenbezogene Angaben wie z.B. Folgende an uns zu vermitteln:

  • Name,
  • Anschrift,
  • Alter,
  • E-mail-Adresse und,
  • Angaben Ihrer Kreditkarte.

2.3. Außerdem erhalten wir automatische Informationen über Sie wie Ihre IP-Adresse, den Betrieb Ihres Netzes und Ihres Gerätes, die Art Ihres Gerätes, Ihre bevorzugten Spracheinstellungen und Ihr Betriebssystem.

2.4. Alle diese Angaben gelten als personenbezogene Angaben und diese Richtlinie begründet, warum wir Daten sammeln und diese verwenden und klärt darüber auf, welche Rechte Sie bezogen auf Ihre personenbezogenen Angaben haben.

3. Warum sammeln und verwenden wir Ihre personenbezogenen Angaben?

3.1. Wie sammeln und verwenden personenbezogene Angaben mit dem Ziel, die Webseite und unsere Produkte zu verbreiten, instand zu halten und weiterzuentwickeln sowie Newsletter an die Abonnenten zu senden. Dies beinhaltet z.B. Ihnen regelmäßig eine E-Mail zu senden, um Sie über die Neuigkeiten zu informieren, Ihre Meinung über die Webseite zu erfahren oder Sie über unsere Produkte auf dem Laufenden zu halten. Man kann diese E-Mails jedoch abbestellen.

3.2. In diesem Sinne werden die gesammelten personenbezogenen Angaben dazu verwendet:

  • die Webseite und unser Geschäft zu entwickeln und zu verbessern,
  • Ihre Bestellungen abzuwickeln und Ihnen Informationen über Ihre Bestellungen zu senden sowie Sie über den Eingang der Lieferung zu benachrichtigen,
  • statistische Informationen über die Verwendung der Webseite und den Verkauf sammeln zu können,
  • uns mit Ihnen mit Informationen über die Webseite in Verbindung zu setzen und
  • festzustellen, ob Sie volljährig sind und somit über die Webseite einkaufen können, was bedeutet, dass Sie über 18 Jahre alt sein müssen (siehe Geschäftsbedingungen)

3.3. Ihre personenbezogenen Angaben werden nicht länger als es für den derzeitigen Vorgang auf der Webseite notwendig ist, gespeichert und werden ausschließlich gemäß dieser Richtlinie behandelt. Das heißt, dass Ihre personenbezogenen Angaben so lange aufbewahrt werden, wie Sie unseren Newsletter abonniert haben oder bis der notwendige Zeitraum nach Abbestellung von diesem abgelaufen ist bzw. innerhalb des Zeitraumes, der nach der schwedischen oder europäischen Gesetzgebung nötig ist, um die mit Ihnen als Mitglied eingegangenen Pflichten einhalten zu können.

4. Unsere Haftbarkeit

4.1. Wir haften für Ihre personenbezogenen Angaben gemäß dem schwedischen Datenschutzgesetz (1998:204) und der Richtlinie 95/46/EG der EU sowie der anwendbaren nationalen Gesetzgebung bezogen auf Datenschutz.

4.2. Außer wenn etwas Anderweitiges angeben wird, sind wir die „Kontrolleure“ Ihrer personenbezogenen Angaben gemäß der europäischen Gesetzgebung. Das heißt, dass wir für die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Angaben verantwortlich sind.

5. Links zu Webseiten Dritter

5.1. Teilweise kann die Webseite Links zu Webseiten Dritter beinhalten. Falls Sie den Link zu einer dieser Webseiten öffnen, weisen wir darauf hin, dass diese Webseiten Ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und wir unter keinerlei Umständen für diese Webseiten oder Ihre Richtlinien eine Gewährleistung abgeben. Daher müssen Sie die Datenschutzrichtlinien einer jeden Webseite überprüfen, bevor Sie irgendwelche personenbezogenen Angaben eingeben.

6. Ihre personenbezogenen Angaben teilen

6.1. Wir können Ihre personenbezogenen Angaben mit Dritten teilen, wenn dies notwendig ist, um eine Transaktion abzuschließen, um die Webseite zu verbessern, zu entwerfen oder weiter zu entwickeln oder zu analysieren, wie diese Webseite verwendet wird. In diesen Fällen haften wir für die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Angaben durch unsere Subunternehmer. Unsere Subunternehmer haben nur Zugang zu Ihren personenbezogenen Angaben, um diese Aufgaben in unserem Namen durchführen zu können und sie sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Angaben weder preiszugeben noch für andere Zwecke zu verwenden.

6.2. Für Einkäufe mit Kreditkarte arbeiten wir mit dem autorisierten Zahlungsvermittler Stripe zusammen, der es uns ermöglicht, sofort bei Ihrer Bank überprüfen zu können, ob Ihre Geldkarte für die Durchführung von Einkäufen gültig ist. Unser Zahlungsvermittler überprüft die Details Ihrer Karte nach unseren Anleitungen und wird gemäß der europäischen Gesetzgebung als „Bearbeiter“ Ihrer personenbezogenen Angaben erachtet.

6.3. Falls Maurten oder der Großteil seines Aktivvermögens gekauft wird oder in dem unwahrscheinlichen Fall, dass Maurten sich aus dem Geschäft zurückzieht oder den Konkurs anmeldet, werden die Nutzerinformationen, also Ihre personenbezogenen Angaben, zu einem Teil des Aktivvermögens, was man an Dritte überträgt oder von diesen gekauft wird (damit diese die Webseite aufrechterhalten können). Sie erklären, darüber in Kenntnis gesetzt worden zu sein, dass eine solche Übertragung passieren kann und akzeptieren, dass jeglicher Käufer von Maurten auch weiterhin Ihre personenbezogenen Angaben wie es in dieser Richtlinie festgelegt ist, verwenden kann.

6.4. Abgesehen von dem Inhalt dieser Klausel 6, verpflichten wir uns, Ihre personenbezogenen Angaben nicht an Dritte, die nicht Teil von unserer Gesellschaft sind, oder mit denen wir keine Geschäftsbeziehungen haben, ohne Ihre Erlaubnis zu verkaufen, zu vermieten oder mit diesen Geschäfte zu machen, außer wenn wir gesetzlich dazu gezwungen sind, Ihre personenbezogenen Angaben preiszugeben.

7. Cookies

7.1. Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Cookies sind alphanummerische Kennzeichen, die durch Ihren Browser auf der Festplatte Ihres Gerätes gespeichert werden, wenn Sie eine Webseite benutzen. Der Grund, warum wir Cookies verwenden ist der, anhand dieser Ihren Browser erkennen und somit Ihre Erfahrung verbessern zu können, wenn Sie die Webseite benutzen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie informiert, wenn Sie ein Cookie erhalten oder alle Cookies direkt ablehnt. Sie können diese Art von Einstellung natürlich vornehmen, wenn Sie das möchten, jedoch kann dies zu Fehlfunktionen führen und Sie können unsere Webseite möglicherweise nicht in vollem Umfang nutzen.

8. Register des Servers und identifizierbare, nicht personenbezogene Informationen

8.1. Wie die meisten Anbieter von Webseiten, speichern wir nicht-personenbezogene Daten, die durch Ihre Benutzung der Webseite verfügbar sind, wie z.B. Ihre Art der Nutzung, Ihren Standort und Ihre Einstellungen. Wir sammeln und teilen statistische Informationen über die Benutzung unserer Webseite im Allgemeinen und ohne die Möglichkeit, eine personenbezogene Identifizierung durchführen zu können. Der Sinn der Sammlung dieser Information ist es, besser die Art und Weise zu verstehen, auf die unsere Benutzer die Webseite verwenden. Außerdem ist diese Information nützlich für Marketing und Werbung. Diese Information wird jedoch allgemein verwendet und ist nicht an personenbezogene Angaben gebunden, außer wenn man Personen identifizieren möchte, die die Webseite auf unrechtmäßige Art benutzen.

9. Ihre Rechte

9.1. Sie haben das Recht für Kontrollzecke, einmal im Jahr kostenfrei auf Ihre personenbezogenen Angaben zuzugreifen, die sich in unserem Besitz befinden. Um dieses Recht ausüben zu können, müssen Sie uns einen unterschriebenen Brief an unseren Gesellschaftssitz (in Klausel 11 aufgeführt) senden. Sie haben ebenfalls das Recht, von uns zu fordern, dass wir die Bearbeitung von einigen Ihrer personenbezogenen Angaben einstellen. Bitte beachten Sie, dass wenn eine solche Forderung bei uns eingeht, Sie unter Umständen die Webseite nicht mehr aufrufen können. Sie können nicht von uns verlangen, dass wir diejenigen personenbezogenen Angaben löschen, die wir aus rechtlichen Gründen speichern müssen. Auf Ihren Antrag hin berichtigen wir jegliche personenbezogenen Angaben, die nicht genau, unvollständig oder falsch sind.

10. Sicherheit

10.1. Wir arbeiten hart daran, Ihre personenbezogenen Angaben sicher und geschützt aufzubewahren. Wir haben eine Reihe an Sicherheitsmaßnahmen eingeführt, um einen nicht autorisieren Zugang zu vermeiden. Aber obwohl wir die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Angaben sehr ernst nehmen, müssen Sie beachten, dass es keine Methode zur Übertragung über das Internet oder Methode zur elektronischen Speicherung gibt, die vollkommen sicher ist. Wir bemühen uns darum, für das Geschäft zulässige Maßnahmen zu verwenden, um Ihre personenbezogenen Angaben zu schützen und zu garantieren, dass die Bearbeitung auf sichere Art und gemäß dieser Richtlinie durchgeführt wird. Man kann jedoch trotzdem keine vollkommene Sicherheit garantieren. Bitte setzen Sie sich per E-Mail (E-Mail-Adresse steht in Klausel 11) mit uns in Verbindung, wenn Sie mehr über unsere Sicherheitsmaßnahmen wissen möchten.

11. Änderungen dieser Richtlinien

11.1. Auch wenn es sich bei der Mehrzahl der Änderungen bezogen auf diese Richtlinie wahrscheinlich um unwesentliche Änderungen handelt, können wir diese regelmäßig nach unserem Belieben ändern. Wir empfehlen Ihnen, die Webseite öfter zu überprüfen, um zu sehen, ob sich die Richtlinie geändert hat. Falls Sie unseren Newsletter abonniert haben, setzen wir uns mit Ihnen per E-Mail in Verbindung, falls man wesentliche Bestandteile dieser Richtlinie ändert. Die weitere Nutzung unserer Webseite Ihrerseits, nachdem die Richtlinie geändert wurde, beinhaltet Ihr Einverständnis mit diesen Änderungen.

12. Kontaktinformation

12.1. Sie können uns jegliche Zweifel bezogen auf diese Richtlinien sowie Verbesserungsvorschläge an help@maurten.com senden. Falls Sie es bevorzugen, einen Brief zu schicken oder Sie Informationen bezogen auf Ihre personenbezogenen Angaben gemäß Absatz 8 anfordern möchten, können Sie diese an folgende Adresse senden:

Maurten AB
Biotech Center
Arvid Wallgrens Backe 20
41346 Göteborg
Schweden